Kirchenbänke

Deutsche katholische Kirche zensiert Papst

An dem Mittwoch vor Christi Himmelfahrt lud Papst Franziskus zur Generalaudienz auf den Petersplatz in Rom ein. Die Übersetzung der Predigt wurde auf der Website jedoch in der deutschen und polnischen Version stark verkürzt und inhaltlich verändert. Allen anderen Übersetzungen hingegen geben die Predigt des Papsts in voller Länge und im jeweiligen Wortlaut wieder. Dies ist nicht das erste Mal: bereits im Jahre 2019 wurde eine Predigt bereits nur stark verkürzt übersetzt.

Landwirtschaft

Schweinebauern vor dem Aus

Berlin, den 3. Juni 2022. Niedersachsen ist der deutsche Standort für die Produktion von Schweinefleisch. Die Haltung von Schweinen konzentriert sich schwerpunktmäßig auf die Landkreise Vechta, Cloppenburg und Diepholz. Nach Exportbeschränkungen nach Asien durch die Afrikanische Schweinepest droht den örtlichen Landwirten die nächste Krise: die enorm gestiegenen Energie- und Futtermittelpreise gefährden die Existenz von immer…

Kraftwerk

Union, FDP und Zentrum fordern Verlängerung der Akw-Laufzeiten

Berlin, den 3. Juni 2022. Die Zentrumspartei im Deutschen Bundestag schließt sich der Forderung von CDU/CSU und FDP bezüglich der Verlängerung der letzten drei Atomkraftwerke in Deutschland an. Dadurch wäre die Stromproduktion in Gaskraftwerken reduzierbar und würde automatisch den Preis dämpfen. Die grün geführten Ministerien für Wirtschaft und Umwelt lehnen dies jedoch u.a. aus sicherheitstechnischen…

Supermarkt

Bürger müssen am Essen sparen

Berlin, den 2. Juni 2022. Die deutschen Einzelhändler haben im April ungewöhnlich hohe Umsatzeinbußen aufgrund der Inflation zu verzeichnen. Am stärksten ist der Lebensmitteleinzelhandel betroffen: hier brach der Umsatz um 7,7 Prozent ein. Der Handel mit Nicht-Lebensmitteln schrumpfte hingegen real um 4,4 Prozent. Laut Statistikern handelte es sich dabei um den größten Umsatzeinbruch gegenüber dem…

Jogger

Affenpocken: 240.000 Impfdosen für 33 Fälle

Berlin, den 2. Juni 2022. Nachdem Gesundheitsminister Karl Lauterbach 240.000 Dosen Impfstoff gegen Affenpocken bestellt hat, sind jetzt Impfkonzepte für Menschen im Umfeld von Infizierten in Planung. Zudem hat er gemeinsam mit dem RKI eine neue Empfehlung hierzu ausgearbeitet. Es wird für den Infizierten und seine Kontaktpersonen eine Quarantänezeit von mindestens 21 Tagen empfohlen. RKI-Chef…

Parkbank

Tausende Mieter von Obdachlosigkeit bedroht

Berlin, den 1. Juni 2022. Deutschlands größter Wohnungskonzern Vonovia hält angesichts der hohen Inflationsraten deutlichere Mieterhöhungen für unausweichlich. Die durchschnittliche Miete bei Vonovia erhöhte sich bereits in den ersten drei Monaten dieses Jahres um 3,1 Prozent und damit im Schnitt auf 7,40 Euro pro Quadratmeter. Vonovia-Vorstandschef Rolf Buch warnte zusätzlich vor weiter steigenden Nebenkosten, diese…

Handwerk

Handwerk am Limit

Berlin, den 1. Juni 2022. In Deutschland muss man immer länger auf einen Termin bei einem Handwerker warten. Die Baubranche boomt, aber die Handwerker können den Aufträgen nicht mehr gerecht werden. Materialengpässe, Arbeitskräftemangel, Nachfolge-Problemen in Betrieben und die hohen Energiekosten machen den Handwerksbetrieben zu schaffen. Staatlich geförderte Bauprojekte wie die Sanierung mit Wärmepumpen überfordern den…

Supermarkt

38% können Lebensunterhalt nicht mehr bestreiten

Berlin, den 31. Mai 2022. Gerhard Trabert , Professor für Sozialmedizin und Sozialpsychiatrie an der Hochschule RheinMain, warnt vor einer „deutlichen Zunahme“ von Angststörungen, Panikattacken und Depressionen aufgrund der Inflation und der gestiegenen Energiepreise. Die finanziellen Sorgen wirken sich gerade auf die Psyche von Empfängern staatlicher Sozialleistungen, von Altersarmut betroffenen Rentnern und Beschäftigten in prekären…

Bahnfahrt

Für nur 9 Euro mit Volldampf ins Chaos

Berlin, den 31. Mai 2022. Das 9 Euro Monatsticket ist Teil des Maßnahmenpakets der Bundesregierung zur Entlastung der Bürger. Fahrgäste können jeweils für 9 Euro im Juni, Juli und August mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) durch ganz Deutschland fahren. VDV-Präsident Ingo Wortmann rechnet jedoch mit Preissteigerungen im Nahverkehr nach dieser Aktion. Grund hierfür sind die…

Supermarkt

Lebensmittelpreise explodieren

Berlin, den 30. Mai 2022. Die Inflation ist im Mai auf 7,9% gestiegen. Experten gehen davon aus, dass die Preise bei Lebensmitteln um 10-20% steigen werden. Produzenten von Lebensmitteln und Getränken haben ihre Preise in Deutschland laut einer Studie seit Anfang 2021 um durchschnittlich 16,6 Prozent angehoben. Dies wird erst verzögert an die Kunden weitergegeben.…