360 Mio. Christen weltweit verfolgt

Berlin, den 21. Januar 2022. Bei der Christenverfolgung ist im Weltverfolgungsindex 2022 Nordkorea auf Platz 1 von Afghanistan durch die Machtübernahme der Taliban abgelöst worden. Weltweit werden mehr als 360 Millionen Christen intensiv verfolgt und diskriminiert. Uwe Witt, Mitglied des Deutschen Bundestages, kommentiert dies wie folgt: „Bei einer Zahl von 360 Millionen verfolgter Christen stellt…

Details

Tesla in Brandenburg: Umweltfreundlich geht anders!

Berlin, den 20. Januar 2022. Nach einer Analyse eines Agrarwissenschaftlers und Außenwirtschaftsökonomen stellt die Gigafactory von Elon Musk in Berlin-Brandenburg ein veritables ökologisches Problem dar. Der Umgang mit Naturgütern, wie Boden, Wasser und Luft der Tesla-Fabrik sind mehr als bedenklich. Uwe Witt, Mitglied des Deutschen Bundestages, kommentiert dies wie folgt: „Anhand der Analyse des Wissenschaftlers…

Details

Fake News vom Tagesspiegel

Berlin, den 19. Januar 2022. Nach meiner gestrigen Pressekonferenz, an der über 20 Journalisten teilgenommen haben, habe ich den Artikel des Tagesspiegels hierzu mit Verwunderung zur Kenntnis genommen. In diesem besagten Artikel werde ich als eine „Art Kronzeuge des Verfassungsschutzes“ bezeichnet. Wie man nach meinem Statement in der Pressekonferenz zu diesem Ergebnis kommen kann, ist…

Details

Uwe Witt ist dem ZENTRUM beigetreten

Berlin, den 18. Januar 2022. Uwe Witt, Mitglied des Deutschen Bundestags, ist neues Mitglied der Deutschen Zentrumspartei. Witt, der in der vergangenen Legislaturperiode für die Alternative für Deutschland im Bundestag saß, hat für die Umsetzung seiner politisch, christlich-sozialen Einstellung in der AfD keine Grundlage mehr gesehen. Der Generalsekretär der Deutschen Zentrumspartei, Christian Otte, begrüßt den…

Details

Ex-Verfassungsrichter stellt Impfpflicht auf den Prüfstand

Berlin, den 17. Januar 2022. Der Juraprofessor der Universität Bonn und frühere Richter des Bundesverfassungsgerichts Udo Di Fabio hat auf Einladung des Vereins „House of Pharma & Healthcare“ in Frankfurt einen Online-Vortrag zum Thema „Corona-Impfpflicht: Ist das in Deutschland überhaupt rechtlich möglich?“ gegeben. Hierbei wurde deutlich, dass es auf diese Frage kein klares Ja oder…

Details